Tagesarchiv für den 23. Dezember 2018

Schwerte: Röllingwiese, 23.12.2018 (Hans-Joachim Göbel)

Heute Nachmittag wollte ich eigentlich den Raubwürger ablichten, der mittags noch hier war. An seiner Stelle saß aber nun eine Nilgans. Sie und der Dauerregen haben ihn wohl verscheucht. Mittags jagte er noch Insekten und Blaumeisen nach.
Das Wasser kommt unaufhörlich zurück. Vorgestern war noch fast alles trocken. Heute kommen schon die ersten Gänse wieder. Anbei zwei heutige Blicke vom Stand aus.

Standblick geradeaus, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Standblick geradeaus, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Standblick nach rechts, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Standblick nach rechts, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Nilgans, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Nilgans, Röllingwiese Schwerte, 23.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Sonntag, 23. Dezember 2018

Bönen: Hausrotschwanz, Höckerschwäne,… 23.12.2018 (H.Peitsch)

Im Bönener Industriegebiet war heute wieder ein Hausrotschwanz zu sehen. Er war lange Zeit auf einem Firmengelände jagend zu beobachten, sodass wohl von einer Überwinterung ausgegangen werden kann. Immer mal wieder findet man hier im Winter Hausrotschwänze.

Auf dem Teich im Mergelbergwald haben die Höckerschwäne anscheinend alle vier Jungtiere groß bekommen. Ich konnte 3 Jungtiere zusammen mit den Alttieren fotografieren, ein weiteres Jungtier war seitlich am Ufer beschäftigt. In den vergangenen Jahren waren oft Verluste festzustellen, diesmal nicht.

Das Hochwasserrückhaltebecken der Seseke füllt sich langsam wieder mit Wasser, sodass jetzt auch die Wasservögel hierher zurückkehren. Heute waren 8 Nilgänse und 4 Kanadagänse anwesend. Graureiher sind auch ständig hier zu beobachten, sonst ist es recht ruhig.

********************    Ich wünsche allen Lesern und Beobachtern ein frohes Weihnachtsfest.    ********************

 

Diesjähriger Graureiher hockt meistens an der gleichen Stelle im HRB der Seseke. 23.12.18 Foto: Hartmut Peitsch

Nil- und Kanadagänse im HRB am 23.12.18 Foto: Hartmut Peitsch

Stockenten – Hybrid, Mergelbergteich am 23.12.18. Foto: Hartmut Peitsch

Höckerschwan-Familie auf dem Mergelbergteich. 23.12.18 Foto: Hartmut Peitsch

Hausrotschwanz auf dem Zaun am neuen Pharm-Log Gebäude. 23.12.18 Foto: Hartmut Peitsch

Adulter Hausrotschwanz im Industriegebiet am 23.12.18 Foto: Hartmut Peitsch

 

Sonntag, 23. Dezember 2018

Schwerte: Röllingwiese, 19./20.12.2018 (Hans-Joachim Göbel)

Arbeitseinsatz an der Röllingwiese: Binsen, die Sicht nehmen, haben wir etwas zurückgeschnitten und einige ausgegraben, dazu niedrige Äste entfernt. Die waldnahe Wasserfläche ist so besser einzusehen. Und auch für die Vögel übersichtlicher. Sie werden etwas Scheu verlieren, näher zum Wald zu schwimmen. Auf der Nahaufnahme vom Teich sieht man die linke Hälfte mit ausgebuddelten Binsen, rechts sind diese abgeschnitten. Unterhalb des zu erwartenden Wasserspiegel. Anderenortes sind sie durch solches Abschneiden schon verfault. Das wollten wir hier ja mal testen.
Bei der Maßnahme haben wir festgestellt: die solitär stehenden Binsen gehen sehr leicht raus. Sind kaum im Boden verankert. Das wäre mal eine zukünftige Arbeit.
Am 20.12.2018 habe ich noch einige überhängende Äste, wo wir mit dem Motorentaster nicht dran kamen, mit einer langstieligen Säge beseitigt.
Auf dem Ruhrfoto vom 20.12.2018 sieht man, dass es Zeit wurde. Wider erwarten war heute Morgen der Wasserstand der Ruhr wieder normal hoch. Die Röllingwiese wird also wohl sehr schnell wieder wassergefüllt sein.

Binsenausgrabung und Rückschnitt, Röllingwiese Schwerte, 19.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Binsenausgrabung und Rückschnitt, Röllingwiese Schwerte, 19.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Freier Blick auf Teich, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Freier Blick auf Teich, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Binsenschnitt für freie Sicht, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Binsenschnitt für freie Sicht, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Entastung überhängender Äste, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Entastung überhängender Äste, Röllingwiese Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Ruhrufer, Baustelle nähe Röllingwiese, Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Ruhrufer, Baustelle nähe Röllingwiese, Schwerte, 20.12.2018 Foto: Hans Joachim Göbel

Sonntag, 23. Dezember 2018

Kamen: Vogeldaten, 18.12.2018 (Karl-Heinz Kühnapfel)

Kamen-Methler eigener Garten: Auch hier auffallend wenig Vögel an der Futterstelle. Folgende Arten wurden gesehen: 2 (1,1) Buchfinken, 1 Zaunkönig, 1 Heckenbraunelle, 2 Kohlmeisen, 2 Blaumeisen, 1 Rotkehlchen , 3 (2,1) Haussperlinge, 1 Buntspecht, 2 Rabenkrähen, 1 Eichelhäher, 2 Elstern.

Buchfink M mit Viruserkrankung an Fuß und Bein, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Buchfink M mit Viruserkrankung an Fuß und Bein, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Buchfink W, normale Beine, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Buchfink W, normale Beine, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Kohlmeise auf Weißdornast, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Kohlmeise auf Weißdornast, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Blaumeise auf gleichem Ast wie Kohlmeise, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Blaumeise auf gleichem Ast wie Kohlmeise, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Rotkehlchen, wie immer schön, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Rotkehlchen, wie immer schön, Kamen am 18.12.2018 Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Sonntag, 23. Dezember 2018


Seiten

Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Monatsarchiv

Themenarchiv