Fröndenberg: Schellenten, Pfeifenten, Schnatterenten,Gänsesäger und Erlenzeisige am 14.12.2018 (Gregor Zosel)

14.Dezember 2018

Pünktlich, kurz vor dem Wochenende der NWO-Wasservogelzählung, sind heute die ersten Schellenten im östlichen Fröndenberger Ruhrtal eingetroffen. So konnte ich heute auf der Ruhr im NSG Kiebitzwiese u.a.: 15 (!) Gänsesäger (10:5), 2 Schellenten (1:1), ca. 30 Pfeifenten sowie ca. 80 Schnatterenten beobachten.
Auch auf der Ruhr im NSG Obergraben westlich Wickede heute 1 Schellerpel.
Riesig die Zahl der Erlenzeisige heute. So waren in den Erlen im NSG Obergraben westlich Wickede wohl mehr als 500 Erlenzeisige in einem großen und 2 kleinen Trupps unterwegs. Auch am Rammbach auf der Kiebitzwiese ca. 150 Erlenzeisige.

Die ersten Schellenten dieses Winters im NSG Kiebitzwiese......am 14.12.18 Foto: Gregor Zosel

Die ersten Schellenten dieses Winters im NSG Kiebitzwiese......am 14.12.18 Foto: Gregor Zosel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Aktuelle Artikel