Tagesarchiv für den 31. August 2018

Fröndenberg / Kr. SO: Thunbergschafstelzen, Wiesenschafstelzen, Rotkehlpieper (?!), Mornellregenpfeifer, Rohrweihe, Baumfalke, Wespenbussardzug u.a., 30./31.08.2018 (B.Glüer)

Gestern Morgen im Süden von Frdbg.-Ostbüren 1 westwärts ziehende, adulte Rohrweihe (m). Auf gegrubberten Feldflächen ebenda ~ 150 Bluthänflinge, 11 Schafstelzen, 1 Thunbergschafstelze (w), 14 Bachstelzen, 1 Steinschmätzer.

Heute Morgen jenseits der Kreisgrenze bei Schlückingen (Kr. SO) unter 16 Schafstelzen auch 1 Thunbergschafstelze (m), 12 Bachstelzen, 1 Feldlerche, 1 jagender Baumfalke und vermutlich 1 Rotkehlpieper (flog leider ab und entfernte sich westwärts mit markanten Rufen). Um 9.30 h kamen aus Richtung NO 7 Mornellregenpfeifer (4x ad und 3x diesj.) überhingeflogen. Sie setzten zunächst ihren Flug nach SW bis zum Horizont fort, drehten dann in einem großen Bogen bei und kamen zurück, um zu landen. Wäre interessant zu wissen, ob sie ihren Zug für eine Rast unterbrochen haben, oder ob sie nur innerhalb eines Kurzstreckenfluges ihren Rastplatz gewechselt haben.

Gegen Mittag (14.35 h) über Frdbg.-Hohenheide nochmal Wespenbussardzug: in lockerer Folge 17 Ex sehr hoch westwärts ziehend.

Thunbergschafstelze (w) am frühen Morgen südlich von Frdbg.-Ostbüren ..., 30.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Thunbergschafstelze (w) am frühen Morgen südlich von Frdbg.-Ostbüren ..., 30.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... das männliche Pendant ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... das männliche Pendant ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... auf Rapsstoppeln bei Schlückingen, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... auf Rapsstoppeln bei Schlückingen, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Mornellregenpfeifer bei Schlückingen rastend ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Mornellregenpfeifer bei Schlückingen rastend ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... einer von drei diesjährigen ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... einer von drei diesjährigen ..., 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... mit einem von vier adulten Vögeln, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

... mit einem von vier adulten Vögeln, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Wespenbussarde in großer Höhe bei Frdbg.-Hohenheide, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Wespenbussarde in großer Höhe bei Frdbg.-Hohenheide, 31.08.2018 Foto: Bernhard Glüer

Freitag, 31. August 2018

Fröndenberg: Löffler am 31.08.2018 (Gregor Zosel)

Heute am Vormittag wurden alle anderen Beobachtungen zur Nebensache! Denn wann sieht man Löffler in unseren Regionen? Deshalb staunte ich nicht schlecht, als ich die 2 Löffler auf der Kiebitzwiese entdeckte. Diese suchten trotz des Lärms aus dem Industriegebiet, von vorbeifahrenden LKWs oder staunenden Radfahrern im seichten Gewässer entlang der Strasse nach nahrung. Ein Kehrwagen war es, der sie dann doch, Stunden später, so erschreckte, dass sie in östliche Richtung abflogen. Die deutlich schwarzen Flügelspitzen zeigten, dass es junge, unberingte Löffler im Jugendkleid waren. Wo die beiden wohl als nächstes auftauchen?
Ansonsten notierte ich im Ostteil der Kiebitzwiese u.a.: 1 Rohrweihe, 1 Silberreiher, 5 Graureiher, 4 Braunkehlchen sowie 4 Rohrammern.
Im angrenzenden Hammer Wasserwerk waren 3 Baumfalken, 3 Flussuferläufer, 8 Kiebitze, 4 Rostgänse, 5 Höckergänse, und 1 Braunkehlchen erwähnenswert.
Auch im warmer Löhen entdeckte ich 2 Braunkehlchen.
An der Wickede/Schlückingener Strasse „In der Siedlung“ weitere 3 Braunkehlchen sowie 1 Steinschmätzer.

Löffler auf der Kiebitzwiese.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Löffler auf der Kiebitzwiese.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Einmal beide von der Seite.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Einmal beide von der Seite.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Das Wasser, das bis zu den Knien geht, ist für die Löffler die ideale Wasertiefe zum Jagen.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Das Wasser, das bis zu den Knien geht, ist für die Löffler die ideale Wasertiefe zum Jagen.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Mit dem löffelartigen Schnabel wird das Wasser und der Boden nach Fressbaren durchkämmt.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Mit dem löffelartigen Schnabel wird das Wasser und der Boden nach Fressbaren durchkämmt.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Neben den vielen Muscheln und kleinen Wassertieren ist ein kleiner Fisch aber mal ein größerer Happen.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Neben den vielen Muscheln und kleinen Wassertieren ist ein kleiner Fisch aber mal ein größerer Happen.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Beim Abflug sah man deutlich die dunklen Flügelspitzen, die typisch für das Jugendkleid sind.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Beim Abflug sah man deutlich die dunklen Flügelspitzen, die typisch für das Jugendkleid sind.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Der Silberreiher ist zwar auch weiß, aber bei weitem nicht so selten.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Der Silberreiher ist zwar auch weiß, aber bei weitem nicht so selten.....am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Unsere Rohrweihe ist ja nun auch schon eine ganze Weile auf der Kiebitzwiese und Umgebung zu beobachten. Rupfungen zeigen, dass sie es hauptsächlich auf junge Blässrallen abgesehen hat......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Unsere Rohrweihe ist ja nun auch schon eine ganze Weile auf der Kiebitzwiese und Umgebung zu beobachten. Rupfungen zeigen, dass sie es hauptsächlich auf junge Blässrallen abgesehen hat......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Im Rüttelflug sucht sie die Gewässer nach Beute ab......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Im Rüttelflug sucht sie die Gewässer nach Beute ab......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Braunkehlchen auf der Heckrindweide nahe des Aussichtshügels......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Braunkehlchen auf der Heckrindweide nahe des Aussichtshügels......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Braunkehlchen in einer Hecke im Warmer Löhen......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Braunkehlchen in einer Hecke im Warmer Löhen......am 31.08.18 Foto: Gregor Zosel

Freitag, 31. August 2018


Seiten

Kalender

August 2018
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv