Werne: Kurzschwänzige Bläulinge am Hagenbuschweg am 05.08.2018 (B. Klinkhammer)

07.August 2018

Am Hagenbuschweg nördlich der Wesseler Straße zwei sich paarende Kurzschwänzige Bläulinge (Cupido argiades) auf einer extensiven Grünlandfläche. Der Gewöhnlich Hornklee, die der Raupe als Futterpflanze dient, ist hier reichlich vorhanden. Erst im letzten Jahr konnte diese Art auf einer extensiv genutzten Kompensationsfläche am Sunderbach gesichtet wurden (hier mit viel Rot-Klee – Raupenfutterpflanze).

Kurzschwänzige Bläulinge mit gut erkennbaren Schwänzchen und wenigen orangen Flecken, 05.08.2018 Foto: Burkhard Klinkhammer

Kurzschwänzige Bläulinge mit gut erkennbaren Schwänzchen und wenigen orangen Flecken, 05.08.2018 Foto: Burkhard Klinkhammer

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

August 2018
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Aktuelle Artikel