Bönen: Teichrohrsänger, Mauersegler u.a. am 09.05.2018 (H.Peitsch)

09.Mai 2018

Im HRB der Seseke war heute ein sehr ausgiebig singender Teichrohrsänger und >3 Rohrammern zu hören. Die Kiebitze haben alle die Nester verlassen, ob allerdings erfolgreich gebrütet wurde ist unklar. Ich konnte bisher noch keinen Nachwuchs feststellen.

Im Bereich um den Zechenturm sangen 3 Sumpfrohrsänger, mehrere Dorngrasmücken, 3 Fitisse und ein Hausrotschwanz.

Der Mauerseglerkasten an unserem Wohnhaus ist seit gestern wieder von Mauerseglern belegt, sehr zum Ärger der Haussperlinge, die sich zwischenzeitlich wieder einnisten wollten. Es wurde heute sogar die rechte Bruthöhle des Dreierkastens besetzt nachdem mehrere Segler vergeblich versucht haben in der Nachbarschaft ihre Brutplätze zu besetzen. Da wurden 2 potenzielle Brutpaare ausgesperrt, indem man das Haus von Dachdeckern gegen Vogeleinflug gesichert hat!? Immer und immer wieder versuchten die Vögel an den Stellen einzufliegen, wo sie in den letzten Jahren gebrütet hatten. Naja, ich hätte noch viel Platz…..

 

Mauersegler sucht neuen Nistplatz…. 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

… und ist fündig geworden am 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

Dorngrasmücke, 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

Feldhase im Hochwasserrückhaltebecken der Seseke am 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

Dösende Stockente auf der Seseke am 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

Dohle am 09.05.18 Foto: Hartmut Peitsch

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Aktuelle Artikel