Fröndenberg/ Wickede: Weißstorch, Flussregenpfeifer, Gänsesäger, Spießente, Krickenten, Kiebitze, Gebirgsstelze und Schafstelzen am 12.04.2018 (Gregor Zosel)

12.April 2018

Heute konnte ich für den östlichen Teil der Kiebitzwiese u.a. folgende Beobachtungen notieren: 1 Weißstorch, 4 Kiebitze ( 1 Ex. brütend auf anliegendem Feld sowie 3 Ex. am Aussichtshügel), 3 Flussregenpfeifer, 1 Spießente, 8 Krickenten, 8 Schnatterenten, 3 Schafstelzen, 1 Gebirgsstelze, 1 Schwarzmilan sowie 1 Rotmilan.
An der renaturierten Ruhr in Wickede (ca.800 m Abchnitt am Ruhrtalradweg) konnte ich wieder das Flussregenpfeiferpaar auf der Kiesinsel beobachten, auf welcher sie schon im letzten Jahr gebrütet hat. Außerdem hier noch 2 Gänsesäger (W) sowie 1 Kolkrabe über dem südlichen Waldgebiet.

Auch heute war der beringte Weißstorch wieder auf der Kiebitzwiese anzutreffen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Auch heute war der beringte Weißstorch wieder auf der Kiebitzwiese anzutreffen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der seit einigen Wochen auf der Kiebitzwiese zu beobachtende Gänseshybrid  ist, nach eingeholter Meinung von deutschen Gänseexperten, wohl eine Kreuzung aus Kanadagans und Schneegans .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der seit einigen Wochen auf der Kiebitzwiese zu beobachtende Gänseshybrid ist, nach eingeholter Meinung von deutschen Gänseexperten, wohl eine Kreuzung aus Kanadagans und Schneegans .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Auch wenn die Kiebitzwiese aktuell direkt kein Brutplatz für den Kiebitz ist, so dient sie doch zumindest als Nahrungsgebiet für die umliegenden Brutpaare, auch von der Mendener Ruhrseite.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Auch wenn die Kiebitzwiese aktuell direkt kein Brutplatz für den Kiebitz ist, so dient sie doch zumindest als Nahrungsgebiet für die umliegenden Brutpaare, auch von der Mendener Ruhrseite.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Flussregenpfeifer im Überschwemmungsbereich.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Flussregenpfeifer im Überschwemmungsbereich.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Spießente auf der Wasserfläche am Aussichtshügel.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Spießente auf der Wasserfläche am Aussichtshügel.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der Krickerpel lässt sich von den Kanadagänsen bei seiner Mittagsruhe nicht stören.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der Krickerpel lässt sich von den Kanadagänsen bei seiner Mittagsruhe nicht stören.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Schnattererpel im Prachtkleid.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Schnattererpel im Prachtkleid.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Ob das Stockentenweibchen wohl von hier oben einen besseren Überblick über die noch zu habenden Stockentenmännchen hat? .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Ob das Stockentenweibchen wohl von hier oben einen besseren Überblick über die noch zu habenden Stockentenmännchen hat? .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Auf einem Wohnhaus an der Kiebitzwiese hat dieser Graureiher entweder eine Zwiwschenlandung gemacht oder er genießt einfach nur die tolle Aussicht auf das traumhafte Feuchtgebiet .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Auf einem Wohnhaus an der Kiebitzwiese hat dieser Graureiher entweder eine Zwiwschenlandung gemacht oder er genießt einfach nur die tolle Aussicht auf das traumhafte Feuchtgebiet .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Während die Rohrammern noch mit der Balz beschäftgt sind, haben die verwandten Goldammern schon mit dem Nestbau begonnen .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Während die Rohrammern noch mit der Balz beschäftgt sind, haben die verwandten Goldammern schon mit dem Nestbau begonnen .....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Entweder ist die Schafstelze, rechts unten im Bild, lebensmüde oder sie liebt das Abenteuer. Aber sicherlich kann sie die Gefahr durch die übermütigen Heckrinder doch gut einschätzen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Entweder ist die Schafstelze, rechts unten im Bild, lebensmüde oder sie liebt das Abenteuer. Aber sicherlich kann sie die Gefahr durch die übermütigen Heckrinder doch gut einschätzen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Das Flussregenpfeiferpaar an der Wickeder renaturierten Ruhr hat wieder die Brutinsel vom letzten Jahr bezogen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Das Flussregenpfeiferpaar an der Wickeder renaturierten Ruhr hat wieder die Brutinsel vom letzten Jahr bezogen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Gänsesäger auf der wieder wilden Ruhr in Wickede.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Gänsesäger auf der wieder wilden Ruhr in Wickede.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der Ruhrabschnitt zwischen Wickede und Neheim ist sicherlich auch ein geeignetes Brutgebiet für Gänsesäger.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Der Ruhrabschnitt zwischen Wickede und Neheim ist sicherlich auch ein geeignetes Brutgebiet für Gänsesäger.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Kolkrabe über dem Echthauser Berg nahe der Ruhr in Wickede. Was er wohl im Schnabel hat? Auf den Fotos zumindest war es nicht zu erkennen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Kolkrabe über dem Echthauser Berg nahe der Ruhr in Wickede. Was er wohl im Schnabel hat? Auf den Fotos zumindest war es nicht zu erkennen.....am 12.04.18 Foto: Gregor Zosel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

April 2018
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Aktuelle Artikel