Tagesarchiv für den 18. Januar 2018

Fröndenberg / Unna: Kraniche, Krickenten, Zilpzalp, Singdrosseln u.a. im Orkan „Friederike“, 18.01.2018 (B.Glüer)

Während Orkan-Tief „Friederike“ sich überall austobte, war es heute um die Mittagszeit herum tatsächlich nicht ratsam, sich im Freien aufzuhalten. Als ich kurz im eigenen Garten nach dem Rechten sehen wollte (der Sturm hatte gerade eine große Erle zerlegt), war ich trotz aller Vorwarnungen noch überrascht, welche unvorstellbare Urgewalt jede Orkanböe auf der Höhe ihrer Kraft entfesselte, und welchen unglaublichen Lärm sie dabei produzierte. Nach 14.00 h klang der Sturm dann ab und man konnte in Augenschein nehmen, was er angerichtet hatte und wie die Vogelwelt mit dem Unwetter zurechtgekommen ist. In den Hemmerder Wiesen hatten 12 Kraniche noch ausgeharrt, außerdem auf der großen Wasserfläche: ~110 Stockenten, 53 (!) Krickenten, 2 Schnatterenten, 26 Graugänse, 12 Kanadagänse – im Umfeld: 17 Höckerschwäne, 4 Mäusebussarde, 3 Silberreiher, >5 Graureiher und – man höre und staune – auch der bereits mehrfach gemeldete Zilpzalp hielt sich weiterhin in den Gehölzen der Amecke auf.
Im Buschholt (Frdbg.-Frömern) 2 Singdrosseln.

Auch an der Amecke - nahe der Hemmerder Kläranlage ..., 18.01.2018 Foto: Bernhard Glüer

Auch an der Amecke - nahe der Hemmerder Kläranlage ..., 18.01.2018 Foto: Bernhard Glüer

... hat Orkan `Friederike´ gewütet und Bäume entwurzelt, 18.01.2018 Foto: Bernhard Glüer

... hat Orkan `Friederike´ gewütet und Bäume entwurzelt, 18.01.2018 Foto: Bernhard Glüer

Donnerstag, 18. Januar 2018


Seiten

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv