Lünen: Halde Victoria Lünen, 09.01.2018 (Volker Heimel)

10.Januar 2018

Am 09.01.2018 waren auf der Halde Victoria in Lünen mindestens 12 Wiesenpieper nachzuweisen. Damit stellt Victoria
einen wichtigen Ruheplatz (Schlafplatz) für diese Art nach der Europäischen Vogelschutzrichtlinie dar.
Die Halde beherbergt mindestens 2 §30-Biotope nach BNatSchG. Eines davon ist das einzige echte Niedermoor Lünens mit Torfmoos-Vorkommen. Eine Besonderheit der Halde stellen die Scharlach-Becherflechten dar mit ihren rot leuchtenden Köpfchen.
Aufgrund des Brutplatzes des Flussregenpfeifers (2016) und des Baumpiepers sowie der Vorkommen der Blauflügel-Sandschrecke sollte das Land NRW von jeglicher Bebauung des Geländes absehen, will man nicht massiv gegen geltendes Umweltrecht verstoßen. Die Stadt Lünen klagte zu Recht gegen Forensikpläne des Landes. Als steppenartiges Biotop ist die Halde Victoria einzigartig im Kreis Unna.

Halde Victoria in Lünen, 18.02.2014 Foto: Volker Heimel

Halde Victoria in Lünen, 18.02.2014 Foto: Volker Heimel

Scharlach-Becherflechte auf der Halde Victoria in Lünen, 18.02.2014 Foto: Volker Heimel

Scharlach-Becherflechte auf der Halde Victoria in Lünen, 18.02.2014 Foto: Volker Heimel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Aktuelle Artikel