Fröndenberg: Neuer Pfeifentenrekord am 08.01.2018 (Gregor Zosel)

08.Januar 2018

Heute konnte ich für das östliche Ruhrtal Fröndenbergs einen neuen Rekord an Pfeifenten notieren. Im Hammer Wasserwerk hielten sich heute 14 Ex. dieser Entenart auf den Filterbecken auf. Der alte Rekord belief sich auf 12 Pfeifenten, die sich im letzten Jahr auf Kiebitzwiese und Hammer Wasserwerk aufteilten.
Ansonsten im Hammer Wasserwerk: 2 Schellenten, ca. 40 Krickenten, 2 Schellenten, 37 Rostgänse, 4 Nilgans, 1 Graugans, 26 Kanadagänse sowie 1 Bachstelze.
Im NSG Kiebitzwiese vom Münzenfund bis zur Rammbachmündung heute: 5 Gänsesäger (2:3), 4 Schellenten, 1 Schnatterente, 17 Reiherenten, ca. 70 Stockenten, nur 1 Zwergtaucher entdeckt, 41 Graugänse, 23 Kanadagänse, 3 Nilgänse, 4 Höckerschwäne, 4 Silberreiher, 3 Graureiher sowie 2 Weidenmeisen.
Im Warmer Löhen in einem Zwischenfruchtfeld ca. 50 Grünfinken. Außerdem in dieser Feldflur 1 Silberreiher und 18 Höckerschwäne.

Pfeifenten im Hammer Wasserwerk.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Pfeifenten im Hammer Wasserwerk.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Immer wechselten sie von einem Filterbecken zum anderen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Immer wechselten sie von einem Filterbecken zum anderen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Rostgänse genießen die Morgensonne nach all den wochenlangen Regentagen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Rostgänse genießen die Morgensonne nach all den wochenlangen Regentagen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Auf dem Ruhrdamm auf der Kiebitzwiese konnte ich heute 2 rufende Weidenmeisen beobachten. Später entdeckte ich diese Meise ein Stückchen weiter an der Rammbachmündung. Ob es sich aber einwandfrei um eine der Weidenmeisen oder um eine Sumpfmeise handelte, blieb mir wegen fehlender Rufe verborgen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Auf dem Ruhrdamm auf der Kiebitzwiese konnte ich heute 2 rufende Weidenmeisen beobachten. Später entdeckte ich diese Meise ein Stückchen weiter an der Rammbachmündung. Ob es sich aber einwandfrei um eine der Weidenmeisen oder um eine Sumpfmeise handelte, blieb mir wegen fehlender Rufe verborgen.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Dieser Mäusebussard fühlte sich im Warmer Löhen wohl beim 'Wurmen' gestört und flüchtete auf einen nahen Baum. Dass die Regenwurmjagd erfolgreich war, zeigt das eine Ende eines Wurms, das aus dem Schnabel schaute.....am 08.01.18 Foto: Gregor Zosel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Aktuelle Artikel