Fröndenberg: Zwergschnepfe, Bergpieper, Rauchschwalben und Habicht am 10.10.2017 (Bernhard Glüer und Gregor Zosel)

10.Oktober 2017

Heute am Vormittag, während unseres 3 stündigen Arbeitseinsatzes am Aussichtshügel der Kiebitzwiese, konnten wir nebenbei auch einige schöne Beobachtungen machen: 1 Zwergschnepfe, 1 Bergpieper, 24 ziehende Rauchschwalben in 3 Trupps (8,12,4), 1 Eisvogel (der sich durch unsere Arbeiten nicht stören ließ), 1 Weidenmeise, mind. 1 Rohrammer, 2 Silberreiher, 1 Habicht sowie 1 Sperber. Im Uferbewuchs der Wasserfläche am Aussichtshügel fanden wir 2 Zwergmausnester.
Heute verhaltener Vogelzug über dem Ruhrtal von Feldlerchen, Wiesenpieper, Buchfinken, Bachstelzen und Wacholderdrosseln und anderen Kleinvögeln.
Anschließend konnten wir auf der Hohenheide weitere 5 ziehende Rauchschwalben notieren.

Zwergmausnest auf der Kiebitzwiese....am 10.10.17 Foto: Gregor Zosel

Zwergmausnest auf der Kiebitzwiese....am 10.10.17 Foto: Gregor Zosel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Aktuelle Artikel