Fröndenberg / Unna: Rohrweihen, Kolkraben, Rotmilane, Baumfalke, Neuntöter, Hohltauben, Misteldrosseln, u.a., 30.07.-02.08.2017 (B.Glüer)

02.August 2017

Am Montag, 31.07., in den Hemmerder Wiesen, nach frischer Mahd einiger Teilflächen, unter anderem 11 Graureiher, 4 Rotmilane, 2 Rohrweihen (1x m/ad und 1x m/2. Kj.), mindestens 4 Kolkraben (auch heute ebenda), 2 Turmfalken, 1 Baumfalke.
Gestern Abend oberhalb der „Kleinen Wand“ bei Frdbg.-Bausenhagen unter anderem >28 (!) Misteldrosseln auf gegrubberter Ackerfläche und 7 Hohltauben. Heute dort 5 Rotmilane und 2 Mäusebussarde kreisend.
Seit mindestens Montag hält sich nahe der „Panthe-Wiese“ (Frdbg.-Frömern) nun doch ein Neuntöter-Familienverband auf (>4 Vögel). Auch in den Hemmerder Wiesen heute mindestens 1 diesj. Neuntöter. Es bleibt unklar, ob in der Vergangenheit in beiden Fällen die Neuntöter immer wieder „übersehen“ worden sind, oder ob sie aus der nahen Umgebung zugewandert sind.

Ähnlich wie das junge Männchen vom Vortag zeigt auch dieses mausernde, vorjährige Rorweihen-Männchen erste, hellgraue Handschwingen des Alterskleides (Hemmerder Wiesen), 31.07.2017 Foto: Bernhard Glüer

Ähnlich wie das junge Männchen vom Vortag zeigt auch dieses mausernde, vorjährige Rorweihen-Männchen erste, hellgraue Handschwingen des Alterskleides (Hemmerder Wiesen), 31.07.2017 Foto: Bernhard Glüer

Diesjährige Kolkraben tollen in ausgelassenen Flugspielen immer wieder über den Hemmerder Wiesen, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Diesjährige Kolkraben tollen in ausgelassenen Flugspielen immer wieder über den Hemmerder Wiesen, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Entgegen erster Befürchtungen hat es bei Frömern ganz offensichtlich doch eine erfolgreiche Neuntöterbrut gegeben (diesj. Jungvogel)..., 01.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Entgegen erster Befürchtungen hat es bei Frömern ganz offensichtlich doch eine erfolgreiche Neuntöterbrut gegeben (diesj. Jungvogel)..., 01.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

... nicht weit entfernt zu ebener Erde auch der `Papa´, 01.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

... nicht weit entfernt zu ebener Erde auch der `Papa´, 01.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Auch im Umfeld des Buschholtes (Frdbg.-Frömern) lassen sich nun endlich aus der zweiten Sommergeneration einige Mauerfüchse sehen (hier ein Männchen), 31.07.2017 Foto: Bernhard Glüer

Auch im Umfeld des Buschholtes (Frdbg.-Frömern) lassen sich nun endlich aus der zweiten Sommergeneration einige Mauerfüchse sehen (hier ein Männchen), 31.07.2017 Foto: Bernhard Glüer

Eine bei Frdbg.-Ostbüren von der Straße aufgelesene, haarige Raupe des Braunen Bären hat sich jetzt zu einem prächtigen Falter (w) entwickelt und konnte heute in die Freiheit entlassen werden, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Eine bei Frdbg.-Ostbüren von der Straße aufgelesene, haarige Raupe des Braunen Bären hat sich jetzt zu einem prächtigen Falter (w) entwickelt und konnte heute in die Freiheit entlassen werden, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Vielerorts sieht man derzeit - wie hier, bei gleißender Mittagssonne, in Bönen - `liebestolle und hormongesteuerte´ Rehe durchs Gelände jagen (zum Schrecken mancher Autofahrer!) - auch diese beiden überquerten in wilder Hatz schließlich trotz dichten Verkehrs die Rhynener Straße, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Vielerorts sieht man derzeit - wie hier, bei gleißender Mittagssonne, in Bönen - `liebestolle und hormongesteuerte´ Rehe durchs Gelände jagen (zum Schrecken mancher Autofahrer!) - auch diese beiden überquerten in wilder Hatz schließlich trotz dichten Verkehrs die Rhynener Straße, 02.08.2017 Foto: Bernhard Glüer

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

August 2017
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Aktuelle Artikel