Tagesarchiv für den 07. Juli 2017

Werne: Weißstorch, 06.07.2017 (Horst R. Kraft)

Am 06.07.2017 um 9:05h an der Horster Straße, Ortsausgang Werne , links auf einer Weide, ein Storch auf Nahrungssuche, der mir unbekannt war, Ringnummer 3T875, DEW.

Weißstorch an der Horster Straße in Werne, 06.07.2017 Foto: Horst R. Kraft

Weißstorch an der Horster Straße in Werne, 06.07.2017 Foto: Horst R. Kraft

. . . mit abzulesender Ringnummer, Weißstorch an der Horster Straße in Werne, 06.07.2017 Foto: Horst R. Kraft

… mit abzulesender Ringnummer, Weißstorch an der Horster Straße in Werne, 06.07.2017 Foto: Horst R. Kraft

Freitag, 07. Juli 2017

Fröndenberg: Flussuferläufer, Flussregenpfeifer, Waldwasserläufer, fütternde Neuntöter, Wasseramsel, Eisvögel, Gelbspötter, Hohltauben und Kormorane am 07.07.2017 (Gregor Zosel)

Heute auf meinem Weg durch das Fröndenberger Ruhrtal konnte ich in den aufgesuchten Gebieten u.a.folgendes beobachten:
Heckenlandschaft bei Altendorf: 2 Neuntöter (1:1), 1 Gelbspötter, 2 Hohltauben, ca. 100 Saatkrähen sowie 3 Nilgänse.
Kuhbrücke Dellwig: 2 Haubentaucher (ohne Nachwuchs)
NSG Kiebitzwiese: 1 Waldwasserläufer, 1 Flussuferläufer, 1 Flussregenpfeifer, 4 Haubentaucher mit 1+2 Junge, 2 Zwergtaucher in 2 Reviere, 17 Reiherenten, 6 Nilgänse (davon 4 dj.), 3 Graureiher, 2 Eisvögel (1 an der Rammbachmündung + 1 unterhalb des Wehres), 1 Wasseramsel am Wehr, 1 Gebirgsstelze singt am Wehr, ca. 10 Uferschwalben am Wehr, 3 Neuntöter (2:1) (futtertragend), 6-7- singende Rohrammern sowie 1 Schwarzmilan.
Über dem Haarstrang auch heute wieder ca. 100 gen Osten ziehende Kormorane.
Hammer Wasserwerk: 1 Flussregenpfeifer, 13 Kiebitze, 1 Reiherente, 9 Nilgänse (davon 4 dj.), 66 Kanadagänse (davon mind. 16 dj.), 5 Graugänse (davon 4 dj.), 16 Graureiher sowie 1 Gelbspötter.
NSG „Obergraben westlich Wickede“: 2 Neuntöter (1:1) sowie 1 singende Klappergrasmücke.

Neuntötermännchen auf der Kiebitzwiese.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Neuntötermännchen auf der Kiebitzwiese.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Diese fette Insektenlarve wurde vom Neuntöterweibchen sofort zum Nest gebracht, wo der hungrige Nachwuchs wartete.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Diese fette Insektenlarve wurde vom Neuntöterweibchen sofort zum Nest gebracht, wo der hungrige Nachwuchs wartete.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Auch in anderen Revieren lassen sich nun Neuntöterweibchen beobachten, wie hier im NSG Obergraben westlich Wickede.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Auch in anderen Revieren lassen sich nun Neuntöterweibchen beobachten, wie hier im NSG Obergraben westlich Wickede.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

An der Wehranlage im NSG Kiebitzwiese gehen am Überlauf Wasseramsel und Flussuferläufer gemeinsam auf Nahrungssuche.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

An der Wehranlage im NSG Kiebitzwiese gehen am Überlauf Wasseramsel und Flussuferläufer gemeinsam auf Nahrungssuche.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Eisvogel unterhalb des Wehres nahe des Münzenfundes.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Eisvogel unterhalb des Wehres nahe des Münzenfundes.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Während beim anderen Haubentaucherpaar die 2 Pulli noch huckepack reiten, ist bei diesem Paar der Jungvogel fast selbstständig.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Während beim anderen Haubentaucherpaar die 2 Pulli noch huckepack reiten, ist bei diesem Paar der Jungvogel fast selbstständig.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Einer der vielen flüggen Sumpfrohrsänger auf der Kiebitzwiese. In wenigen Tagen beginnt schon der Rückflug in die fernen afrikanischen Winterquartiere.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Einer der vielen flüggen Sumpfrohrsänger auf der Kiebitzwiese. In wenigen Tagen beginnt schon der Rückflug in die fernen afrikanischen Winterquartiere.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Junger Grünfink nahe des Heckrindunterstandes.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Junger Grünfink nahe des Heckrindunterstandes.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Kiebitze im Hammer Wasserwerk.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Kiebitze im Hammer Wasserwerk.....am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Großer Kormorantrupp über dem Haarstrang vielleicht auf dem Weg zum Möhnesee......am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Großer Kormorantrupp über dem Haarstrang vielleicht auf dem Weg zum Möhnesee......am 07.07.17 Foto: Gregor Zosel

Freitag, 07. Juli 2017

Lünen: Graugänse u.a. am 07.07.2017 (A. Pflaume)

Wie schon von Hans Joachim Göbel gemeldet bilden sich jetzt nach Abschluss der Brutzeit die ersten größeren Gruppen von Graugänsen. Der neue Teich nahe der Fuchsbachmündung ist bei den Gänsen ein beliebtes Komfortgewässer. Während der Jungenaufzucht waren regelmäßig 3 Graugans-Familien anwesend. Daneben sah man nur manchmal wenige weitere Exemplare, in den letzten Tagen bis zu etwa 20 Stück. Gestern waren es dann schon 90 Exemplare und heute 130!

Außerdem waren anwesend: einige mausernde Stockenten, 1 weibliche Krickente, 1 weibliche Schnatterente, die Nilgansfamilie mit 8 erwachsenen Jungen, 5 Graureiher, 2 Kiebitze, 2 Flussregenpfeifer, 2 Waldwasserläufer und 1 Weißstorch.

Freitag, 07. Juli 2017


Seiten

Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Monatsarchiv

Themenarchiv