Fröndenberg / Bönen / Unna: Kornweihe, Kiebitze, Waldbaumläufer, atypische Zilpzalps, 17.04.2017, (B.Glüer)

17.April 2017

Südöstlich von Frdbg.-Ostbüren heute noch eine späte, weibchenfarbene Kornweihe jagend.

Nördlich von UN-Westhemmerde 6 Kiebitze auf Ackerbrachen, die vermutlich für Maiseinsaat vorgesehen sind. Auf ähnlichen Flächen weitere 6 Kiebitze südwestlich von Bönen-Lenningsen.
Das Phänomen der atypisch rufenden Zilpzalps bleibt weiter interessant. Wie von Stefan Helmer hier schön ausgeführt, ist deren Zahl offenbar erstaunlich hoch. Bei einer Wanderung durch den Bausenhagener Schelk konnte ich dort 6 Rufer feststellen und – zu Hause angekommen – hörte ich das „swii-oo“ auch aus dem eigenen Garten. Es stellt sich nicht nur die Frage, woher diese Vögel stammen – es zeigt auch, wie groß offenbar der (ständige) Zustrom von (fremden?) Individuen in unsere Population ist.
Im Bausenhagener Schelk weiterhin ein revierhaltender Waldbaumläufer mit Gesang.

Ohne systematisches Vorgehen konnten gleich 6 atypisch rufende Zilpzalps im Bausenhagener Schelk ausgemacht werden - ihre tatsächliche Anzahl dürfte noch höher liegen, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Ohne systematisches Vorgehen konnten gleich 6 atypisch rufende Zilpzalps im Bausenhagener Schelk ausgemacht werden - ihre tatsächliche Anzahl dürfte noch höher liegen, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Der schon von Stefan Helmer gemeldete Gartenrotschwanz in den Hemmerder Wiesen - teils mit Gesang (!), 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Der schon von Stefan Helmer gemeldete Gartenrotschwanz in den Hemmerder Wiesen - teils mit Gesang (!), 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Weit weg - aber noch gut zu erkennen: eine späte Kornweihe bei Frdbg.-Ostbüren, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Weit weg - aber noch gut zu erkennen: eine späte Kornweihe bei Frdbg.-Ostbüren, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Seit Tagen betätigen sich diese Knospenfresser schon als `Gärtner´ an der Hecke unseres Gartens und kürzen die frischen Triebe, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Seit Tagen betätigen sich diese Knospenfresser schon als `Gärtner´ an der Hecke unseres Gartens und kürzen die frischen Triebe, 17.04.2017 Foto: Bernhard Glüer

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Aktuelle Artikel