Monatsarchiv für April, 2003

April 2003

Schwerte: Kuckuck am 30.04.03 (Beob.: Fr. Stelzer, Quelle: www.agon-schwerte.de/D. Ackermann)
Am 30.04.2003 in Schwerte-Villigst, Höhenweg: ein rufender Kuckuck.

Schwerte: Eisvogeltod an gläserner Bushaltestelle am 28.04.2003
(Beob.: Fr. Stelzer, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 28.04.03 Ergste, Elsebad, ist ein Eisvogel gegen eine gläserne Bushaltestelle geflogen: Genickbruch! Als weiteres Opfer der gläsernen Wartehäuschen, die die Stadt Schwerte errichten, aber nicht gegen anfliegende Vögel sichern ließ, wurde ein
Eisvogel gefunden. Der Vogel trägt einen Ring mit der Bezeichnung: Helgoland
7765680
Rückmeldung der Vogelwarte am 30.04.03: Der Vogel wurde als nicht voll
flugfähiger Nestling am 31.05.2000 in Neheim-Hüsten-Vosswinkel von Dr.
Margret Bunzel-Drüke, Soest beringt. Distanz Beringungs- zum Fundort: 24 km,
Richtung 255°, Zeitintervall 1062 Tage.

Bergkamen: Nilgänse am 28.04.2003
(H.-J. Pflaume)
An der Blänke Disselkamp in Bergkamen-Heil im April fast täglich hohe Nilganszahlen: Maximum am 24.04.2003 17 Exemplare, am 28.04.2003 11 Exemplare, in Begleitung von Kanadagänsen (so am 28.04. 2003 2 Kanadagänsen) oder auch einer einzelnen Rostgans (z.B. am 4.04.2003).

Bergkamen: Schwalbenschwanz am 28.04.2003
(S. Sczepanski, B. Hennigs)
Am 28.04.2003 im Bereich Marina Rünthe ein (noch frischer) Schwalbenschwanz und eine Rauchschwalbe (auch mit vollständigem Schwanz).

Bergkamen: Mauersegler und Schwalbenzug am 28.04.2003
(S. Sczepanski, B. Hennigs)
Am 28.04.2003 am Galgenberg in Bergkamen ca. 10 Mauersegler und 5 nach O ziehende Rauchschwalben.

Lünen: Gartenrotschwanz am 28.04.2003
(H.-J. Pflaume)
Am 28.04.2003 0,1 Gartenrotschwanz in einem Hausgarten in Lünen.

Bergkamen: Nachtigall und Mauersegler am 28.04.2003
Eine singende Nachtigall am 28.04.2003 an der ehemaligen Deponie in Bergkamen-Rünthe, darüber ein Trupp Mauersegler.

Holzwickede: Nachtigall am 27.04.03
(Beob.: G. Sauer, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 27.04.2003 vormittags Standortübungsplatz Hengsen:
Nachtigall 1

Lünen: Nordische Schafstelzen am 26.04.2003
(H.-J. Pflaume)
Am 26.04.2003 ca. 100 Schafstelzen in den Lippewiesen bei Alstedde, davon ca. 50 % nordische Schafstelzen (thunbergi).

Selm: Nachtigall am 26.04.2003 (H.-J. Pflaume)
Am 26.04.2003 eine Nachtigall in Altenbork singend.

Holzwickede: Dorngrasmücke und Braunkehlchen am 26.04.03
(Beob.: R. Badalewski, Meld.: D. Ackermann/AGON Schwerte)
Am 26.04.2003 auf dem Standortübungsplatz Hengsen:
Dorngrasmücke 1
Braunkehlchen 1

Selm: Mauersegler am 26.04.2003
Mindestens 12 Mauersegler am 26.04.2003 bei strömendem Regen über Selm.

Schwerte: Braunkehlchen und Steinschmätzer am 25.04.2003
(Beob.: G. Kochs, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 25.04.03 11:15 Uhr Ergste Höfen:
Braunkehlchen 2
Steinschmätzer 1

Unna: Waldohreulenrupfung am 25.04.2003
(J. Schlusen)
Am 25.04.2003 eine Waldohreulenrupfung in Opherdicke.

Unna/Holzwickede: Grünspechte am 25.04.2003
(J. Schlusen)
Am 25.04.2003 im Bornekamptal 2 BP Grünspecht, auf dem Standortübungsplatz Hengsen 1 – 2 BP Grünspecht.

Schwerte: Braunkehlchen am 24.04.03
(Beob.: G. Kochs, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 24.04.2003 10:00 Uhr Villigst, Am Westhofe:
Braunkehlchen 1 m., 1 w.

Lünen: Mauersegler am 24.04.2003
(H.-J. Pflaume)
Am 24.04.2003 mindestens 10 Mauersegler über Lünen.

Bergkamen: Schafstelzen, Trauerschnäpper, Uferschwalben und mehr (Nilgänse) vom 17.-20.04.2003
(W. Denz)
Beobachtungen vom 17.04. – 20.04.03 im NSG – Disselkamp in Bergkamen-Heil:
> 13 Nilgänse
> 25 Wiesenpieper
> 6 Schafstelzen
> 1 Trauerschnäpper
> 7-9 Uferschwalben

Holzwickede: Ringdrossel, Steinschmätzer und Bruchwasserläufer am 18.04.03
(Beob.: W. Pitzer, Meld.: D. Ackermann/AGON Schwerte)
Am 18.04.03 auf dem Standortübungsplatz Hengsen:
Ringdrossel 3m + 1 w
Bruchwasserläufer 1
Steinschmätzer 2

Schwerte: Braunkehlchen und Rotdrosseln am 18.04.2003
(Beob.: C. Olszak, Quelle: agon-schwerte.de/D. Ackermann)
Am 18.04.03 um 7:15 Uhr am Mühlenstrang bei Haus Rutenborn: Braunkehlchen ziehen: 2 Braunkehlchen, 2 Rotdrosseln zwischen Wacholderdrosseln.

Schwerte: Gartenrotschwanz am 17.04.03
(Beob.: G. Kochs, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 17.04.03 10:30 Uhr Villigst, Beckhausweg:
Gartenrotschwanz 1 m.

Schwerte: Waldkauz am 17.04.03
(Beob.: S. Kolbe, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 17.04.03 Schwerter Wald:
Waldkauz (graue Phase) 1 w. + 3 Junge ausgeflogen

Fröndenberg: Weißstörche am 16.04.2003
(Beob.: Hr. Beck/S. Kolbe, Meld.: S. Kolbe/D. Ackermann/AGON)
Am 16.04.03, 12:45 Uhr, Fröndenberg: 4 Weißstörche über Fröndenberg
Richtung NO.

Schwerte: Kiebitze am 15.04.03
(Beob.: S. Kolbe, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 15.04.03 Rheiner Mark Börstinger Hof:
Kiebitz 5 (!! „Sauerlandkiebitze“!!)

Lünen/Dortmund: Zwergschnepfen am 15.04.2003
(S. Sczepanski, B. Hennings)
Am 15.04.2003 mindestens 2 Zwergschnepfen am Süggelbach in Lünen-Gahmen/Dortmund!

Unna: Laubfrösche am 15.04.2003
(S. Sczepanski, B. Hennings)
Am 15.04.2003 sind massenhaft Laubfrösche in Unna-Mühlhausen am rufen (dran)!

Schwerte: Ringdrossel am 14.04.03
(Beob.: G. Kochs, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 14.04.03 9:45 Uhr Ruhrtal, südlich Wandhofen:
Ringdrossel 1

Bergkamen/Bönen: Kiebitze am 14.04.2003
(J. Schlusen)
Zwischen Bergkamen und Bönen-Nordbögge sind Kiebitze nur noch am Galgenberg in Bergkamen als BP zu beobachten, dort ca. 10 BP (?).

Holzwickede/Schwerte: Zählung am 13.04.03
(Beob.: R. Badalewski/AGON-Wasservogelzählteam, Meld.: D. Ackermann/AGON Schwerte)
Am 13.04.03 im Ruhrtal zwischen Brücke Westhofen und Schofbrücke:
Haubentaucher 13, Zwergtaucher 11, Kormoran: 14 auf der Ruhr, 90 Nester auf
der Insel im Geisecker See, Graureiher 32, Höckerschwan 15, Graugans 113 + 4
+ 5 Junge, Streifengans 1, Kanadagans 26, Nilgans 10, Weißwangengans 1,
Pfeifente 1 m + 1 w, Krickente 3, Knäkente 3, Stockente 169, Löffelente 10 m
+ 8 w, Tafelente 16, Reiherente 161, Gänsesäger 1 m, Teichralle 5,
Blässralle 84, Kiebitz 7, Flussregenpfeifer 1, Waldwasserläufer 4,
Flussuferläufer 6, Lachmöwe 53, Eisvogel 3, Wiesenpieper 25, Wasseramsel 1, Zaunkönig 16, Heckenbraunelle 17, Mönch 3, Fitis 3, Zilpzalp 21, Hausrotschwanz 2, Rotkehlchen 16, Wacholderdrossel 47, Singdrossel 6, Amsel 69, Schwanzmeise 4, Sumpfmeise 4, Blaumeise 39, Kohlmeise 48, Kleiber 4, Gartenbaumläufer 3, Goldammer 5, Rohrammer 4, Buchfink 27, Grünfink 21, Fitis 1, Bluthänfling 2, Kernbeißer 3, Haussperlinge, Feldsperling 3, Eichelhäher 4, Elster 22, Star 66, Dohle 17, Rabenkrähe 111, Gebirgsstelze 2, Schafstelze 3, Bachstelze 14, Feldlerche 3,
Uferschwalben 2, Rauchschwalben 22, Buntspecht 3, Grünspecht 4

Fröndenberg: Kiebitze am 13.04.2003
(H. Maas)
Im Fröndenberger Westen sind nur noch im Bereich Altendorf (ca. 4 BP) und Ardey Kiebitz-Brutpaare (ca. 3 BP) zu finden.

Bergkamen: Bekassinen am 12.04.2003
(H.-J. Pflaume)
Am 7.04.2003 3 Bekassinen auf einer Feuchtgrünlandfläche an der Königslandwehr in Bergkamen-Heil.

Lünen: Ringdrosseln am 11.04.2003
(H.-J. Pflaume)
Am 11.04.2003 2 Ringdrosseln in Lünen, Welschenkamp.

Fröndenberg: Kolkraben am 10.04.2003
(Matt. Baumgart)
Am 10.04.2003 zwischen Fröndenberg-Frömern und Fröndenberg-Ostbüren 2 Kolkraben.

Hamm/Werne: Knäkenten und Wasserralle am 9.04.2003
(J. Hundorf)
Am 9.04.2003 3,0 Knäkenten an den Scheringteichen (nach 3,1 am 8.04.2003) und eine Wasserralle im Bergsenkungsgebiet Brauck.

Kamen: Rauchschwalben am 8.04.2003
Am 8.04.2003 in Kamen-Heeren-Werve zwei nach N ziehende Rauchschwalbe in Flughöhe 0,10 m über dem Wintergetreide und einem dort noch brütenden Kiebitzpaar.

Hamm/Werne: Uferschnepfe und Knäkenten am 7.04.2003
(J. Hundorf)
Am 7.04.2003 an den Scheringteichen knapp außerhalb der Kreisgrenze eine Uferschnepfe, am Hufeisen Tibaum 2,0 Knäkenten.

Holzwickede: Zwergschnepfen am 7.04.2003
(R. Ohde)
Am 7.04.2003 zwei Zwergschnepfen auf dem Standortübungsplatz Holzwickede-Hengsen.

Unna/Bergkamen: Kaum Kiebitze im Zählgebiet
(K.-H. Albrecht, K. Roer u. andere Beobachter)
Bisher gehen vor allem Meldungen zu vom Kiebitz völlig oder fast völlig geräumten Viertelquadranten ein. Im Osten von Unna sind offenbar bisher kaum Kiebitze als BP nachzuweisen. In Bergkamen-Heil bisher nur 3 – 4 BP im Bereich des NSG Disselkamp.

Werne: Girlitz am 7.04.2003
Am 7.04.2003 ein singender Girlitz in Werne-Innenstadt (die Art ist doch bestimmt nicht erst seit Anfang April im Kreisgebiet? Wo sang sie denn bereits im März?).

Bergkamen: Bekassinen am 7.04.2003
(K. Roer, F. Prünte)
Am 7.04.2003 3 Bekassinen auf einer Feuchtgrünlandfläche an der Königslandwehr in Bergkamen-Heil, dort in einem Brachestreifen auch mindestens 1 BP Rohrammern.

Bönen: Kanadagänse am 6.04.2003
(K. Roer)
Am 6.04.2003 zwei Kanadagänse am Mergelbergteich in Bönen weit außerhalb der Auen.

Schwerte: VHS-Führung Bürenbruch und Hairodt am 6.04.2003
(Beob.: U. u. D. Ackermann u. Teilnehmer, Quelle: www.agon-schwerte.de)
Am 06.04.03, 7:00 – 10:30 Uhr, (sonnig aber kalt):
Singdrossel, Ringeltaube, Buchfink, Amsel, Zilpzalp, Grünling, Star, Kohlmeise, Blaumeise, Rabenkrähe, Eichelhäher, Zaunkönig, Rotkehlchen, Buntspecht, Grünspecht, Schwarzspecht, Goldammer, Heckenbraunelle, Kleiber, Tannenmeise, Wintergoldhähnchen, Misteldrossel, Fitis, Graureiher, Bachstelze, Gartenbaumläufer, Schwanzmeise, Haussperling, Elster, Mönchsgrasmücke, Mäusebussard, Rotmilan.

Schwerte: Waldschnepfe am 3.04.03 (Beob.: W. Pitzer, Meld.: D. Ackermann/AGON)
Am 03.04.03 NSG Ebberg:
Waldschnepfe 1

Fröndenberg: Mäusebussarde und Hohltauben am 3.04.2003
(J. Brune)
18 Mbs, 3 Hohltauben, davon ein Paar balzend am 3.4. östlich Bausenhagen,
Haarkamm.

Bergkamen: Flussregenpfeifer und -uferläufer an der Lippe am 3.04.2003 (R. Ohde und Kuratorium der Biol. Station im Kr. UN)
Am 3.04.2003 an den Blänken und Teichen nördlich der Ökologiestation in Bergkamen-Heil Flussregenpfeifer und Flussuferläufer.

Unna: Mönchsgrasmücke am 1.04.2003 (H. Knüwer)
Am 1.04.2003 eine singende Mönchsgrasmücke im Kurpark Unna.

Werne: Mönchsgrasmücke am 1.04.2003
Am 1.04.2003 eine singende Mönchsgrasmücke am Bahnhof Werne.

Mittwoch, 30. April 2003


Seiten

Kalender

April 2003
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Monatsarchiv

Themenarchiv