Monatsarchiv für Dezember, 2002

Dezember 2002

Schwerte: Kraniche nach S über Schwerte am 31.12.2002 (Quelle: www.agon-schwerte.de, Beob. J. u. R. Bliese, Fr. Rehfeld)
Am 31.12.2002 um 11:00 Uhr über Ergste ein Trupp mit 50 Kranichen nach SSW ziehend, um 13:05 Uhr über Schwerte-Gänsewinkel ein Trupp mit 90 Kranichen nach SO ziehend.

Holzwickede/Schwerte: Zwergsäger noch auf dem, Waldbaumläufer am Geiseckesee am 31.12.2002 (W. Prünte)
0,1 Zwergsäger auf dem Geiseckesee und mehrere Waldbaumläufer im benachbarten Waldstück.

Hamm: Zwergsäger am Tiebaum am 29.12.2003
(H.-J. Pflaume)
0,2 Zwergsäger im NSG Tiebaum an der Kreisgrenze auf Hammer Gebiet.

Schwerte: Raubwürger in Schwerte am 19.12.2002
(Beob.: G. Kochs, Meld. D. Ackermann/AGON Schwerte)
Im Elsebachtal hielt sich am 19.12.2002 ein Raubwürger auf, der etwa eine Viertelstunde auf dem Ast einer Eiche sitzend beobachtet werden konnte.

Werne/Lünen: Singschwäne am 18.12.2002
(P. Dworok, B. Hennings, S. Sczepanski)
Um 8.45 Uhr flogen am 18.12.2002 über das Langerner Hufeisen 6 Singschwäne in Richtung SW, um 16.20 Uhr 10 Exemplare ebenfalls Richtung SW.

Unna/Soest: Strassenverkehrsopfer, 16.12.2002 (J. Schlusen)
An und auf der BAB 44 zwischen Unna und Soest in den letzten zwei (kalten) Wochen mindestens 6 + 3 tote überfahrene Bussarde, 2 überfahrene Turmfalken und eine tote Schleiereule.

Schwerte/Holzwickede: Wasservogelzählung vom 15.12.2002
(AGON Schwerte, Meld. D. Ackermann)
Die Ergebnisse der Wasservogelzählung an der Ruhr und am Geiseckesee vom 15.12.2002. Zwischen Westhofen und Ergste wurde wegen Straßenglätte nicht gezählt:

3 Haubentaucher
71 Zwergtaucher
91 Kormorane
27 Graureiher
63 Höckerschwäne
150 Graugänse
30 Blässgänse
2 Nilgänse
2 Pfeifenten (m+w)
18 Schnatterenten
68 Krickenten
758 Stockenten
58 Tafelenten
127 Reiherenten
20 Schellenten (6m+14w)
3 Zwergsäger (1m+2w)
16 Gänsesäger (8m+8w)
13 Teichhühner
372 Blässhühner
87 Lachmöwen
3 Eisvögel

Möhnesee: Zwergsäger auf dem Hevebecken am 14.12.2002 (D. u. U. Ackermann)
Am 14.12.2002 auf und an dem Möhnesee-Hevebecken 2 Zwergsäger (w) und 2 Eisvögel.

Lünen/Dortmund-Lanstrop: Möwen, Möwen, Möwen (und eine Zwergschnepfe) am 14.12.2002
(K.-H. Kühnapfel, S. Sczepanski, H. Janisch, R. Wohlgemuth u.a.)
Die letzte Veranstaltung des Ornithologischen Kurses der OAG fand am Lanstroper und am Horstmarer See (Dortmund-Lanstrop und Lünen-Horstmar) statt: K.-H. Kühnapfel konnte den Teilnehmern unter hunderten (bis tausenden) Lach- und Sturmmöwen die Unterschiede zwischen den zahlreichen Silbermöwen und den wenigen Steppen- und Weißkopfmöwen erläutern. Auf dem Lanstroper See waren zumindest 5 Steppen-Weißkopfmöwen, auf dem Horstmarer See eine Mittelmeer-Weißkopfmöwe zu sehen.
Am Lanstroper See flogen zudem eine Zwergschnepfe, eine männliche Spießente (daneben noch Stockenten, Blessrallen, Grünspecht, Graureiher und Rabenkrähen) und Trupps mit über 100 Staren. Am Horstmarer See waren – vielleicht aufgrund eines dort jagenden Habichts – nur wenige hundert Möwen (Lach-, Sturm-, Silber- und Mittelmeer-Weißkopfmöwe), 5 Höckerschwäne, Rabenkrähen und einzelne überfliegende Stare zu sehen.

Hagen (Schwerte): Mittelsäger auf dem Hengsteysee am 13.12.2002
(D. Ackermann)
Am 13.12.02 auf dem Hengsteysee-Ost 1 Mittelsäger (w).

Möhnesee: Eiderenten, Singschwäne, Spießente, Raubwürger, Misteldrossel am 12.12.02 (Beob. S. Kolbe, Meld. D. Ackermann)
Auf und an dem Möhnesee am 12.12.2002 8 Eiderenten (3 m, 5 w), 4 Singschwäne (2 ad., 2 juv.), 1 Spießente (m), 1 Raubwürger und 1 Misteldrossel.

Hagen (Schwerte): Zwergtaucher und Eisvögel auf dem Hengsteysee am 10.12.2002
(D. u. U. Ackermann)
Am 10.12.02 auf dem Hengsteysee-Ost 14 Zwergtaucher und 2 Eisvögel.

Holzwickede/Dortmund: Kornweihe am 9.12.2002
(Beob.: H. Städler, Meld.: D. Ackermann)
Am 09.12.2002 am Flughafen Dortmund/Holzwickede 1,0 Kornweihe.

Holzwickede/Schwerte: Weitere Kraniche am 09.12.2002 (Quelle: www.agon-schwerte.de, Beob.: B. Ballauff, I. Devrient, W. Fühner, H. Michaelis)
Am 09.12.2002 um 09:20 Uhr über Holzwickede 18 Kraniche (1 Trupp) kreisend (I. Devrient, H. Michaelis), um 09:25 Uhr über Schwerte 11 (1 Trupp) hoch nach SW, ca. 200 m hoch, (W. Fühner), um 10:10 Uhr über Villigst 30 (1 Trupp) nach SW (Fr. Ballauff).

Holzwickede/Iserlohn/Schwerte: Rostgänse an der Ruhr am 8.12.2002
(Beob.: S. Kolbe, AGON Schwerte, Meld.: D. Ackermann)
Am 08.12.02 im Ruhrtal an der Ohler Mühle (Holzwickede/Iserlohn/Schwerte) 2 Rostgänse.

Schwerte: Kraniche ziehen nach Süden am 08.12.2002
(Quelle: www.agon-schwerte.de, Beob.: B. Bahmüller, H. Göbel, P. Johann, Poggenpohl)
Am 8.12.2002 um 12:05 Uhr über dem Ruhrtal bei Schwerte 100 Kraniche (1 Trupp) nach SSW (P. Johann), um 12:25 Uhr über dem Schw. Wald, Holzen 135 (1 Trupp) nach SW (Poggenpohl, Göbel), um 12:35 Uhr über Holzen 300 (1 Trupp) hoch nach W ( B. Bahmüller), um 13:30 Uhr über dem Schwerter Wald 60 (1 Trupp) nach SW (H. Göbel), um 16:25 Uhr über Holzen 35 (1 Trupp) hoch nach W (B. Bahmüller).

Unna: Kraniche am 8.12.2002
(Quelle: www.agon-schwerte.de, Beob.: I. Devrient)
Am 08.12.2002 um 10:20 Uhr über Unna Süd 70 Kraniche (1 Trupp) nach S ziehend.

Lünen: Kranichzug am 7.12.2002
(T. Prall)
Am 07.12.02 zog ein kleiner Trupp Kraniche (ca 80) über Lünen-Altlünen in südwestlicher Richtung, Uhrzeit: 15.00 Uhr.

Werne: Haussperlinge im Winter
Am Landhandel in Werne halten sich seit mehreren Wochen, so auch am 4.12.2002, mehrere Dutzend Haussperlinge und etliche Feldsperlinge an den Getreidelagerplätzen auf. Dies ist die größte bekannte Ansammlung im Bereich des engeren Stadtgebietes.

Unna: Eisvogel am 1.12.2002
(J. Schlusen)
Am 1.12.2002 ein Eisvogel am Afferder Bach in Unna.

Dienstag, 31. Dezember 2002


Seiten

Kalender

Dezember 2002
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Monatsarchiv

Themenarchiv